DIE GÄRTNERISCHEN ERDEN – DIE LEBENSANFORDERUNGEN DER ZIMMERPFLANZEN

Die Erden, die zur Anzucht und Topfkultur von Zierpflanzen verwendet werden, sind Gemische aus organischen und mineralischen Substanzen. Während die „Humuserden“ (wie z. B. Mist- und Mistbeeterde, Laub- und Nadelerde) hauptsächlich aus organischen Stoffen bestehen, weisen die „mineralischen Erden“ (z. B. Komposterde) einen größeren Anteil an mineralischen Stoffen auf. Durch entsprechende Mischungen der verschiedenen Erdarten… Read More »

Die Nährstoffe – DIE LEBENSANFORDERUNGEN DER ZIMMERPFLANZEN

Wie wir bereits feststellten, benötigen die Pflanzen zum Aufbau ihrer organischen Substanz verschiedene chemische Elemente, die in ihrer Gesamtheit einen wichtigen Wachstumsfaktor darstellen. Von den für das normale Wachstum aller Pflanzen unentbehrlichen Elementen kann keines durch ein anderes ersetzt werden. Zu ihnen gehören Kohlenstoff, Sauerstoff, Wasserstoff, Stickstoff, Phosphor, Kalium, Kalzium, Magnesium, Schwefel und Eisen. Hinzu… Read More »

Die Wasser – DIE LEBENSANFORDERUNGEN DER ZIMMERPFLANZEN

Wachstum und Entwicklung der Pflanzen werden neben Luft, Licht und Temperatur entscheidend auch vom Wasser beeinflußt, denn alle wichtigen Lebensvorgänge sind direkt oder indirekt von ausreichender Wasserversorgung abhängig. Diesen Einfluß der Wasserversorgung auf das Wachstum der Pflanzen erkennen wir am deutlichsten an unseren Zimmerpflanzen, die ausschließlich auf die Wasserzufuhr durch Gießen angewiesen sind, da ihnen… Read More »

Die Temperatur – DIE LEBENSANFORDERUNGEN DER ZIMMERPFLANZEN

Ebenso stark wie das Licht beeinflußt auch die Temperatur das Wachstum der Pflanzen. Diese beiden Umweltfaktoren stehen in engem Zusammenhang, denn beim Auftreffen auf Pflanzen oder andere Gegenstände wird ein Teil der Lichtstrahlen in Wärmestrahlen umgewandelt. Das übliche Fensterglas ist für die Lichtstrahlen gut durchlässig, wobei die umgewandelten Wärmestrahlen nur zum geringen Teil wieder ins… Read More »

Das Licht – DIE LEBENSANFORDERUNGEN DER ZIMMERPFLANZEN

Das Licht ist die Voraussetzung für viele biologische Vorgänge. Vom Licht ist zunächst die Bildung organischer Stoffe überhaupt abhängig, denn die Assimilation des Kohlenstoffes (der Vorgang der Photosynthese) erfolgt mit Hilfe des Blattgrüns unter Ausnutzung der Lichtenergie. Die Wirksamkeit des Lichtes auf die Bildung körpereigener Substanz wird durch die Lichtintensität, die Dauer der Belichtung sowie… Read More »

Die Luft – DIE LEBENSANFORDERUNGEN DER ZIMMERPFLANZEN

Ehe wir uns mit den Einzelheiten der Zimmerpflanzenpflege beschäftigen, müssen wir zunächst einen Einblick in die elementaren Vorgänge des Pflanzenlebens gewinnen. Hierbei erkennen wir, daß es verschiedene Faktoren sind, die in ihrem Zusammenwirken den normalen Ablauf der Lebensfunktionen veranlassen: Zu den Faktoren, die durch die Umwelt auf die Pflanzen einwirken und ihre Lebensvorgänge entscheidend beeinflussen,… Read More »