CD-DVD-Archiv im Stil der 60er vol.3

By | August 4, 2015

CD-DVD-Archiv im Stil der 60er vol.3SO HALT DIE KLEBEFOLIE BESSER
Die selbstklebenden Folien (d-c-fix), die wir für unsere Jukebox verarbeitet haben, bekommen Sie in Warenhäusern, Deko-Geschäften und in Baumärkten. Sie klebt zwar sehr gut von selbst, aber nur auf glatten und staubfreien Flächen. Auf den Kunststoffrohren, die wir als Säulen eingesetzt haben, klappt das ohne Vorbehandlung. Hartfaser- und MDF-Flächen sollten aber vorher mit Einlaß- oder Sperrgrund behandelt werden.
Die Rohre verbinden mit Hilfe der aufgeschraubten Teller den Boden und den oberen Abschlußrahmen, der vorher die Blenden bekommt.
Die größere Trommel hat nur einen Teller und den Rand. Der zweite Tellerwird nicht verleimt, er dient nur als Gegenstück bei der Herstellung.
Ein Stern als Griff dient zum Drehen der Trommel. Damit er auf der Achse nicht durchdreht, bekommt er Zahnscheiben und wird gut gekontert.

Schrankunterteil und Haube sind als separate Teile verleimt, miteinander aber nur durch Zusammenstecken verbunden. Damit die Haube mit der CD-Trommel und dem vorderen Auflager nicht auf dem Schrank verrutschen kann, wird sie durch in Bohrungen gesteckte Bordträger gesichert.

Spread the love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.