Monthly Archives: Juli 2015

Stabile Holzstreppe vol.3

Treppen mit mehr als fünf Stufen brauchen ein Geländer. So steht es in vielen örtlichen Bauvorschriften, über die Ihnen Ihr zuständiges Bauamt Auskunft gibt. Doch schon ab drei Stufen hat ein Handlauf als Treppensicherung Sinn. Wichtig ist die Höhe des Handlaufs: Sie muss mindestens 90 cm (lotrecht zwischen Stufe und Handlauf gemessen) betragen. Wo kleine… Read More »

Stabile Holzstreppe vol.2

Ein Stufenplan muss her, im wahrsten Sinne des Wortes. Denn um sich eine Bestellliste für Holz, Schrauben und Beschläge machen zu können, braucht man eine genaue Vorstellung von der Treppe und dem Podest. Den Höhenunterschied können Sie mit einer geraden Latte und einer Wasserwaage oder mit einem Richtscheit (Abb.5) ermitteln. Wenn Sie daraus die Stufenzahl… Read More »

Stabile Holzstreppe vol.1

Aus kesseldruckimprägnierter Kiefer und damit richtig „wetterfest“: Diese Selbstbau-Treppe eignet sich genauso gut für Hauseingänge wie für erhöhte Terrassen. Brauchen Sie nur eine Stufe zu nehmen, um vom Vorgarten ins Haus oder vom Rasen auf die Terrasse zu gelangen? Dann genügt ein Trittstein, Trittbrett oder ein kleines Podest. Was aber, wenn das Haus erhöht steht… Read More »

Kübel und Tröge vol.2

Rau oder fein: Die Mischung macht’s Wie fein oder grob die Oberfläche ist, hängt von der Körnung des Sandes ab, der in der jeweiligen Mischung enthalten ist. Feinbeton-Estrich, den wir hier verwendet haben, schafft zusammen mit einer Schalung aus beschichteten Platten eine glatte und leicht glänzende Fläche. Estrichzement enthält gröberen Sand und ergibt eine rauere… Read More »

Kübel und Tröge vol.1

Zement ist überall erhältlich, er kostet nicht viel, ist leicht zu verarbeiten und absolut wetterfest. Gründe genug, daraus Pflanzgefäße für den Garten oder die Terrasse selbst herzustellen. Endlich genug Platz für Blumen auf der Terrasse! Wenn Sie sich bisher mit wenigen blühenden Inseln begnügt haben, weil schöne Terrakottakübel teuer sind und Kunststofftöpfe Ihnen nicht recht… Read More »

Für Vögel, die das Besondere lieben

Nichts gegen die konventionellen Nistkästen. Nur – ein bisschen Abwechslung tut manchmal ganz gut, denn er bringt frischen Wind in den Vogelalltag. Es ist Zeit für eine Wohn-Alternative! BIRKENRINDE FÜR NATURVERBUNDENE Das Haus ist durch seine wetterfeste Haut aus Birkenrinde so gut getarnt, dass es erst auf den zweiten Blick zu entdecken ist. Vögel wissen… Read More »